Neuigkeiten
Coaching für Handwerksbetriebe
Wir beraten Handwerksbetriebe in den Regionen ... mehr
 
Supervision für pflegende Berufe
Einzel- und Gruppensupervision für die genan ... mehr
 
Supervision für Erziehungsstellen
Im 1. Quartal 2015 finden wiederum zweimal im ... mehr
 
FORTBILDUNG: Kinderschutz in der Pflegekinderhilfe
An unserem Institut werden regelmäßig Facht ... mehr
 
Qualität
Wir haben unser qualitativ hochwertiges Netzw ... mehr
 
SUPERVISION
Wir bieten Ihnen themenzentrierte Supervision ... mehr
 
Handwerksbetriebe in der EUREGIO
Die Beratung von kleinen und mittelständisch ... mehr
 
Coaching 2012 für pflegende Berufe
-Im September 2012 sind 4 Plätze frei. -Im ... mehr
 
Supervision für pflegende Berufe
Wir bieten Ihnen themenzentrierte Supervision ... mehr
 
Seminarankündigung
In Zusammenarbeit mit der UK NRW schulen wir ... mehr
 

Erlebnispädagogik

 

Wenn sich der augenblickliche Kontakt zum Elternhaus schwierig gestaltet, kann es unserer Erfahrung nach in bestimmten Kontexten sinnvoll sein, zunächst getrennt mit den Jugendlichen und Eltern zu arbeiten um die bestehenden Konflikte im Einzelkontakt zu analysieren.

 

Dies kann auf unterschiedlichste Art und Weise geschehen. Unter anderem arbeiten wir dabei mit erlebnispädagogischen Ansätzen, welche den jeweiligen Erfordernissen angepaßt werden.

In der Regel entwickelt sich dann aus der Beratung und Begleitung des Kindes oder Jugendlichen ein neuer Blick auf die Kompetenzen des gesamten Familienystems.

 

Darauf aufbauend entwickeln wir gemeinsam neue Möglichkeiten der Kontaktgestaltung innerhalb des Herkunftsystemes.