Neuigkeiten
Coaching für Handwerksbetriebe
Wir beraten Handwerksbetriebe in den Regionen ... mehr
 
Supervision für pflegende Berufe
Einzel- und Gruppensupervision für die genan ... mehr
 
Supervision für Erziehungsstellen
Im 1. Quartal 2015 finden wiederum zweimal im ... mehr
 
FORTBILDUNG: Kinderschutz in der Pflegekinderhilfe
An unserem Institut werden regelmäßig Facht ... mehr
 
Qualität
Wir haben unser qualitativ hochwertiges Netzw ... mehr
 
SUPERVISION
Wir bieten Ihnen themenzentrierte Supervision ... mehr
 
Handwerksbetriebe in der EUREGIO
Die Beratung von kleinen und mittelständisch ... mehr
 
Coaching 2012 für pflegende Berufe
-Im September 2012 sind 4 Plätze frei. -Im ... mehr
 
Supervision für pflegende Berufe
Wir bieten Ihnen themenzentrierte Supervision ... mehr
 
Seminarankündigung
In Zusammenarbeit mit der UK NRW schulen wir ... mehr
 

Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in der Jugendhilfe

 

 

 

Minderjährige unbegleitete Kinder, Jugendliche und junge, erwachsene Flüchtlinge haben nach ihrer Flucht viele Strapazen hinter sich. In der Regel ohne deutsche Sprachkenntnisse, in einem neuen Gesellschaftssystem und Kulturkreis, benötigen sie eine besonders zugewandte, vertrauensbildende Umgebung, welche ihre Entwicklungsbedürfnisse individuell fördert, damit sie – ohne ihre eigenekulturelle Identität zu verlieren – am gesellschaftlichen Leben teilhaben können.

In unseren ambulanten/stationären Angeboten erhalten die Flüchtlinge deshalb Hilfen, die eine positive Entwicklung und zügige Integration der persönlichen Ressourcen und biographischen Besonderheiten jedes

Einzelnen berücksichtigen.

 

Unser Team besteht in der Regel aus Kolleginnen und Kollegen, welche selbst Migrationserfahrungen gemacht haben.

Je nach individuellem Bedarf bieten wir Ihnen ein Setting mit folgenden Leistungen:

 

• Aufbau der Grundversorgung

• Förderung von Selbstverantwortung und lebenspraktischen Fähigkeiten für den

  Alltag

• Entwicklung realistischer Zukunftsperspektiven

• Unterstützung bei der Beschulung und Beschäftigung

• Angebote zur Förderung von kognitiven, emotionalen

  und sozialen Kompetenzen der jungen Menschen nach der Ankunft im Exilland

• Unterstützung beim Erlernen der deutschen Sprache

• Nachhaltige Integrationsangebote

• Vermittlung in therapeutische Behandlung

 

Eine vollständige Auflistung unserer Leistungen und Standorte entnehmen Sie bitte unserem Konzept.

 

KONZEPT runterladen